E-Mail Marketing Software und Newsletter

CleverReach Testbericht

Site Score
4.9
Good: Gratisversion, Prepaid-Variante, einfache Bedieneroberfläche, Drag-and-Drop-Editor
Bad: Geringer Bilderspeicher
User Score
3.3
(21 votes)
Click to vote
VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 3.3/5 (21 votes cast)

Benutzeroberfläche
CleverReach bietet komplett in Deutsch geführtes E-Mail-Marketing an. Das sollte auch nicht weiter verwundern, denn es handelt sich bei CleverReach.de zwar um eine Tochtergesellschaft von Ashampoo, Clever Reach selbst wurde aber 2007 in Oldenburg gegründet. Neben den amerikanischen Anbietern ist diese deutsche Tochtergesellschaft eine gute Alternative. Die Benutzeroberfläche ist auch für Einsteiger völlig unproblematisch. Die intuitive Bedienerführung macht die Durchführung der Kampagnen und Verwaltung des Accounts ausgesprochen einfach. Für die Erstellung der E-Mails stehen 50 Vorlagen zur Verfügung, die noch individuell auf den Geschmack der User anpasst werden können. Wer mit den angebotenen Templates hier nicht zufrieden ist, kann auch eine eigene Vorlage erstellen, ohne dass dies eine besondere Herausforderung darstellt. Früher oder später wird jeder wohl an diesen Punkt kommen, denn die Templates sind gut, aber nicht überragend. Dazu kommt, dass der Bilderspeicher recht klein und damit nicht mehr zeitgemäß ist. Sehr komfortabel ist der Wizard, mit dem die E-Mails in Aufbau, Farbgestaltung und Inhalt schnell und einfach erstellt werden.
Benutzeroberfläche Rating: 4.8/5.0

Kontakt-Management
Das Kontakt-Management bei CleverReach ist ebenso positiv zu bewerten wie die Benutzeroberfläche. Aufteilung in Gruppen und der Import durch Hochladen von Dateien verlaufen schnell und mit wenigen Klicks. Die Segmentierung erleichtert den eigenen Überblick über die Kontakte. Empfänger werden nach eigenen Kriterien gefiltert. Mit diesem zugeordneten Segment kann bei Clever Reach dann eine spezielle Kampagne durchgeführt werden. So erreicht bei CleverReach ein Marketing-Projekt auch nur diejenigen Empfänger, für die es gedacht ist. Der Erfolg der Kampagne steigt dementsprechend. Sehr praktisch ist die Möglichkeit, die Bounces der Empfängergruppen zu ermitteln. Die Adressen werden exportiert und die Listen damit bereinigt. Dies gibt einen realistischen Überblick über aktive Kontakte und ist außerdem sparsam, da inaktive Kontakte gewöhnlich gezählt werden. Umständlich ist es, wenn ein Empfänger von einer Liste in eine andere umgetragen werden soll. Dies kann nicht als logische Folge des Austrags aus der Ursprungsliste automatisiert werden. Clever Reach hat wohl auch in naher Zukunft keine Änderung geplant.
Kontakt-Management Rating: 4.8/5.0

Zustellrate
Clever Reach hat natürlich großes Interesse daran, dass die Zustellrate so hoch wie möglich ist. Jedes noch so gute Marketing scheitert ansonsten, wenn es die Empfänger nicht erreicht. Ein Weg besteht darin, dass Clever Reach Mitglied in der Certified Senders Alliance ist. Dadurch wird eine Mail aus dieser Quelle bei den Providern auf einer Positiv-Liste geführt und passiert gewöhnlich den Spamfilter. Wie hoch genau die Zustellrate ist, kann nicht getestet werden. Andererseits gibt es keine Hinweise, dass ausgerechnet CleverReach.de eine niedrigere Zustellrate als vergleichbare Anbieter haben sollte.
Zustellrate Rating: 5.0/5.0

Statistik
Die Statistik und Analysen bei Clever Reach sind geeignet, echte Fans der Datenanalyse zu erfreuen. Von der grafischen Darstellung in der Kurve über ein Kreisdiagramm bis zur genauen Anteilsanalyse in Zahlen ist alles vorhanden. Nicht nur die Zustellung wird ermittelt, auch die Häufigkeit geöffneter Links in der Mail, gehört dazu. Daneben erhält der Kunde bei Clever Reach noch einen Überblick, mit welchen Webclients seine Empfänger die E-Mails öffnen und wo sie sich gerade geografisch aufhalten. Clever Reach ist bei Shopbetreibern beliebt und bietet einen entsprechend komfortablen Report über das auf eine Kampagne folgende Kaufverhalten der Empfänger an. Dieses Conversion-Tracking hilft, Schwachpunkte bei Kampagnen zu entdecken.
Statistik Rating: 5.0/5.0

Support und Kundenservice
Der Support bei CleverReach.de ist ordentlich und schnell. E-Mails werden recht schnell beantwortet. Für die Neueinsteiger hat das Team von CleverReach.de eine Reihe von Video-Tutorials erstellt. Diese kurzen Beschreibungen sind recht informativ, auch wenn sie wahrscheinlich nicht alle Fragen beantworten können. Sie reichen aber, um neben dem ohnehin einfachen Einstieg in die Thematik noch einmal direkt vor Augen zu haben, wie es richtig gemacht werden sollte.
Support und Kundenservice Rating: 4.9/5.0

Fazit
CleverReach.de liegt ganz vorne im Bereich Email-Marketing-Service. Die Benutzung ist einfach und der Preis wirklich unschlagbar. Für diejenigen, die nur wenig Gebrauch vom Email-Marketing machen wollen und keine langen Abonnentenlisten haben, ist die kostenfrei Minivariante natürlich besonders attraktiv. Bis 250 Kontakte und 1000 Emails ist die Nutzung völlig frei. Aber auch darüber fällt das Rabattsystem positiv auf. Wenn überhaupt, so kann man CleverReach.de schon fast vorwerfen, dass viel zu viele Möglichkeiten angeboten werden. Die Features sind beeindruckend und selbst erfahrene Profis benötigen sie nicht alle. Frühere Schwachpunkte, wie die umständliche Bedieneroberfläche hat CleverReach.de erfolgreich gegen eine einfache Menüführung ausgetauscht. CleverReach ist damit absolut empfehlenswert.
Insgesamt Rating: 4.9/5.0

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 3.3/5 (21 votes cast)
VN:F [1.9.20_1166]
Rating: +5 (from 7 votes)
CleverReach Testbericht, 3.3 out of 5 based on 21 ratings

3 Comments

  1. Victoria
    4. Juni 2013, 15:50

    Hi there! I just want to offer you a huge thumbs
    up for the excellent info you have got here on this post.
    I will be returning to your blog for more soon.

    VA:F [1.9.20_1166]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.20_1166]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    VA:F [1.9.20_1166]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  2. […] diese Tipps einhält, sollte den Newsletter bei CleverReach ohne große Probleme erstellen können. Selbst wenn es beim ersten Mal noch etwas schwierig […]

    VA:F [1.9.20_1166]
    Rating: 0 (from 0 votes)
  3. Michael Blömeke
    4. November 2013, 11:15

    Danke für diesen ausführlichen Testbericht.
    Weiter so.

    herzliche Grüße
    Michael Blömeke

    VA:F [1.9.20_1166]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VA:F [1.9.20_1166]
    Rating: 0 (from 0 votes)
    VA:F [1.9.20_1166]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.